Spraybehandlungen

jcrop previewInhalationstechnik mit Thermalwasser, das auf denselben Prinzipien wie die Vernebelung basiert, jedoch viel kleinere Mineralheilwasser-Tröpfchen verwendet, die dem Verdampfen nahe sind. Die winzigen Thermalwassertröpfchen schlagen sich in den oberen Atemwegen nieder und wirken besonders bei Schluckbeschwerden, im Rachenraum und an den Mandeln.

Besonders bewährt sich die Behandlung bei Beschwerden der oberen Atemwege, doch auch bei Leiden der mittleren und unteren Atemwege ist sie zu empfehlen.

Kuralange spezialisiert darin Spraybehandlungen